Herzlich willkommen
 

zum fachkundigen Gespräch  mit Herrn Dr. Helmut Schlichterle, dem Experten der „Mütterwand“ in Hemmenhofen / Bodensee, dem Ort der Rekonstruktion, am Samstag, den 29.6.2019.
 

Copyright: Landesamt für Denkmalpflege im RP Stgt. Montage & digitale Bearbeitung M. Erne nach H. Schlichtherle & M. Fischer


Das zauberhafte plastische Gemälde der Pfahlbausiedlerinnen aus der Jungsteinzeit konnte in bewundernswerter Weise aus Mini-Bruchstücken rekonstruiert werden und wurde  2016 in der Ausstellung „4000 Jahre Pfahlbauten“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Um noch mehr der aus dem See geborgenen Originalteile anpassen zu können, wird in Hemmenhofen, einer Zweigstelle des Landesamtes für Denkmalpflege mit erweiterten Methoden daran gearbeitet.

Wir sind auf die neusten und detaillierten Forschungsergebnisse zur 6000 Jahre alten Mütterwand des Kulthauses vom Pfahlbaudorf Ludwigshafen / Bodensee gespannt.

Anmeldung s. Termine

 

Regina Golke
Heilpädagogin
70771 Leinfelden-Echterdingen
Stetten
Telefon: 0711/7977421
Fax: 0711/3273571
E-Mail: reginagolke@web.de

Willkommen bei Regina Golke

Regina Golke
Heilpädagogin
70771 Leinfelden-Echterdingen
Stetten
Telefon: 0711/7977421
Fax: 0711/3273571
E-Mail: reginagolke@web.de